Traditionelles Adventfenster für karitative Zwecke

GfGR GPO Christine Besser durfte sich am Wochenende bei ihrem mittlerweile traditionellen Adventfenster am Wenzlberg in Sommerein über zahlreiche Besucher aus der Ortschaft und dem Bezirk Bruck freuen. Die dabei gesammelten Spenden kommen auch dieses Jahr wieder karitativen Zwecken zu Gute.

Das festlich geschmückte Haus, das köstliche und ebenfalls bereits traditionell gewordene Chilli con Carne und selbst zubereiteter Glühwein, Punsch und Tee lockten viele Besucher auf den Wenzlberg, um sich auf die Adventzeit einzustimmen.


"Ich freue mich ganz besonders darüber, daß nicht nur aus der eigenen Ortschaft sondern vor allem auch aus Gemeinden aus dem Teilbezirk Schwechat zu meinem Adventfenster gekommen sind", so Christine Besser.

"Die ersten Besucher trudelten bereits vor 17 Uhr ein und die letzten Besucher verließen um 22.30 Uhr die gute Stube - ein Zeichen dafür, daß sich alle wohlgefühlt haben und gerne nächstes Jahr wiederkommen", so zufrieden die Gastgeberin.